Chemie für Pharmazeuten: Unter Berücksichtigung des „GK“ Pharmazie

Cover
Springer-Verlag, 17.04.2013 - 666 Seiten
Chemie für Pharmazeuten leicht verständlich und topaktuell! Auch die fünfte, komplett überarbeitete und grundlegend aktualisierte Auflage dieses bewährten Klassikers ermöglicht Studenten der Pharmazie, die im gültigen Gegenstandskatalog (GK) geforderten Kenntnisse der Allgemeinen, Anorganischen und Organischen Chemie schnell, zuverlässig und gründlich zu erwerben. Alle prüfungsrelevanten Themengebiete werden systematisch abgearbeitet. Zugleich ist der Inhalt des Werkes so konzipiert, dass dem Leser ein rasches Nachschlagen und Wiederfinden gesuchter Fakten ermöglicht wird. Der kurze und prägnante Text ist bestens geeignet, auch PTA-Schülerinnen/-Schülern als Lernhilfe bzw. als Nachschlagewerk zu dienen.
 

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Inhalt

Additionen an Alkene und Alkine
6
Reaktionen von Aldehyden
17
Sauerstoff
207
Stickstoffgruppe N P As Sb Bi
222
Phosphoroxide
236
KohlenstoffVerbindungen
250
Verbindungen
277
Nebengruppenelemente
293
Verwendung
418
Die EliminierungsReaktionen E1 E2
427
SauerstoffVerbindungen
436
Carbonsäuren
444
Ether
450
Elementorganische Verbindungen
484
Aldehyde Ketone und Chinone
491
Derivate der Carbonsäuren
534

BleiTVVerbindungen 263
297
Nebengruppe
307
Molybdän
320
Nebengruppe
326
Grundbegriffe organischchemischer
348
Gesättigte Kohlenwasserstoffe
363
Die radikalische
377
Aromatische Kohlenwasserstoffe
396
Die aromatische Substitution SAr
404
Halogenierung
412
Kohlensäure und ihre Derivate
553
Heterocyclen
560
über Dicarbonylverbindungen
571
Kunststoffe
595
Kohlenhydrate
611
Disaccharide
618
Literaturnachweis
637
Sachverzeichnis
643
Urheberrecht

Andere Ausgaben - Alle anzeigen

Häufige Begriffe und Wortgruppen

Bibliografische Informationen