Deutsches Ortsnamenbuch

Cover
Manfred Niemeyer
De Gruyter, 03.11.2017 - 764 Seiten

Ein historisch-etymologisches deutsches Ortsnamenbuch ist seit Langem ein Desiderat. Das vorliegende Werk bietet f r ca. 3000 Namen von Orten mit ber 7500 Einwohnern aus dem gesamten heutigen und ehemaligen deutschen Sprachgebiet (Deutschland, sterreich, Schweiz, Liechtenstein, Belgien, Luxemburg, Italien, Frankreich, Tschechien, Polen, Russland, Litauen)in alphabetisch angeordneten Artikeln historische Belegformen, etymologische Erkl rungen sowie semantische und strukturelle Vergleichsformen. Zudem werden zahlreiche wichtige, ortsnamenbildende Grundw rter/Suffixe als selbstst ndige Artikel eingeordnet. Hinweise auf einschl gige Literatur erg nzen die Darstellungen. Die Artikel stammen von einer internationalen Gruppe ausgewiesener Namenforscher und dokumentieren den aktuellen Forschungsstand.

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Andere Ausgaben - Alle anzeigen

Über den Autor (2017)

Manfred Niemeyer, University of Greifswald, Germany.

Bibliografische Informationen