Online-Komponenten digitaler Spiele: Eine rechtliche Untersuchung ihres Supports, ihrer Wiederherstellung und ihrer Eliminierung

Cover
Springer-Verlag, 2020 - 250 Seiten
In diesem Open-Access-Buch befasst sich Maximilian Vonthien mit den Fragen, wie lange Publisher von modernen digitalen Spielen den Support für die Online-Komponenten (Online-Mehrspielermodus und Online-DRM-Systeme) erbringen müssen und ob die Inhaber von Spielkopien nach dem Supportende die Nutzungsmöglichkeit eigenhändig wiederherstellen dürfen. Die Funktionstüchtigkeit beider Online-Komponenten ist vom Betrieb externer Server abhängig, die Spiele-Publisher betreiben und nach einiger Zeit abstellen, mit der Folge, dass die digitalen Spiele ganz oder zum Teil ihre Nutzungsmöglichkeit verlieren. In den Ausführungen des Autors werden auch die im Mai 2019 verabschiedete Richtlinie (EU) 2019/770 und die hochaktuelle Diskussion um die Bereitstellung digitaler Inhalte berücksichtigt. Der Inhalt Rechtspflichten zum Support der Online-Komponenten Das Recht zur Beendigung des Supports Das Kündigungsrecht des Supportverpflichteten und sein Ausschluss Die Zielgruppen Dozent*innen und Student*innen der Rechtswissenschaften, insbesondere IP/IT-Recht, Recht der digitalen Inhalte Richter und Rechtsanwälte mit diesen Schwerpunkten Der Autor Dr. Maximilian Vonthien promovierte an der Humboldt-Universität zu Berlin.
 

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Inhalt

Einleitung
1
Technischer Hintergrund
15
Rechtspflichten zum Support der OnlineKomponenten
35
Recht zur Beendigung des Supports
105
Die Wiederherstellung der Nutzungsmöglichkeit des digitalen Spiels
144
Literaturverzeichnis
221
Sachregister
247
Urheberrecht

Andere Ausgaben - Alle anzeigen

Häufige Begriffe und Wortgruppen

Bibliografische Informationen