Nachrichten von der Königl. Gesellschaft der Wissenschaften und der G.A. Universität zu Göttingen

Cover
Dieterichschen Buchhandlung, 1865
 

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Ausgewählte Seiten

Andere Ausgaben - Alle anzeigen

Häufige Begriffe und Wortgruppen

Beliebte Passagen

Seite 53 - ARTIFICIAL DILATATION OF THE Os AND CERVIX UTERI BY FLUID PRESSURE FROM ABOVE; a reply to Drs. Keiller, of Edinburgh, and Arnott and Barnes, of London.
Seite 193 - Gott ist es, der in euch wirket beide das Wollen und das Vollbringen nach seinem Wohlgefallen.
Seite 344 - Nachrichten von der königl . Gesellschaft der Wissenschaften und der GA Universität zu Göttingen, Jahrgang 1880, Nr.
Seite 223 - Grm. schwer, wurde in einem Platintiegel eine Stunde lang in einem Windofen einer Glühhitze ausgesetzt, bei der Kupfer leicht schmilzt. Nach dem Erkalten zeigte der Stein noch vollkommen die ursprüngliche grüne Farbe, er war nur undurchsichtig geworden. Er wog nun 6,858 Grm., hatte also nur 1,62 Proc.
Seite 253 - Werk, das man nach den Gesetzen verlangt; über Bücher, die man aus derselben geliehen zu bekommen wünscht, gibt man einen Schein, der von einem hiesigen Professor unterschrieben ist. Die Sternwarte, der botanische und der ökonomische Garten, das Museum, das physiologische Institut, das Theatrum anutomicum.
Seite 224 - Gewicht kohlensauren Kali-Natrons und etwas Salpeter geschmolzen. Bei Behandlung der Masse mit Wasser wurde eine gelbe Lösung erhalten. Sie wurde, nebst dem Unlöslichen darin, mit Chlorgas übersättigt , zum Sieden erhitzt, filtrirt, mit schwefliger Säure versetzt und erhitzt, wobei sie die gelbe Farbe verlor und eine blass grüne annahm, worauf dann das Chromoxyd unter lange anhaltendem Sieden durch Ammoniak gefallt wurde.
Seite 314 - Härtung, nur dass nicht jede gleich geeignet ist, sie in ihrer wahren Gestalt zu zeigen. Die Fasern verlaufen in der thierischen und in dem peripherischen Theil der menschlichen Retina radiär, dh durch die Dicke der Retina; in der Macula lutea und eine grössere oder geringere Strecke weit im Umfange derselben haben sie einen flächenhaften Verlauf.
Seite 71 - Sonnabends von 2 bis 4 Uhr. Zur Ansicht auf der Bibliothek selbst erhält man jedes Werk, das man nach den Gesetzen verlangt; über Bücher, die man aus derselben geliehen zu bekommen wünscht, gibt man einen Schein, der von einem...
Seite 282 - Mit dieser Vermuthung, dass Meteoriten eine durch Wärme zersetzbare Verbindung enthalten könnten, steht das Feuerphänomen bei dem Herabfallen und ihre geschmolzene Rinde in keinem Widerspruch, wenn man als sehr wahrscheinlich annimmt, dass diese Körper nur ganz momentan einer ausserordentlich hohen Temperatur ausgesetzt gewesen sind, die nur die Oberfläche zu schmelzen, nicht aber die ganze Masse zu durchdringen vermochte.
Seite 53 - Monuments inédits ou peu connus faisant partie du cabinet de G. Libri, et qui se rapportent à l'histoire des arts du dessin considérés dans leur application à l'ornement des livres.

Bibliografische Informationen