Suche Bilder Maps Play YouTube News Gmail Drive Mehr »
Anmelden
Books Bücher 1 - 5 von 5 in Fufs vorwärts setzen kann, ohne sich vorher mit dem Hackmesser einen Weg zu bahnen...
" Fufs vorwärts setzen kann, ohne sich vorher mit dem Hackmesser einen Weg zu bahnen durch die windenden Gewächse und die Graswiesen die überall den Raum zwischen den höhern Stämmen füllen ; wo der Boden nicht ausreicht, die üppig hervorsprossenden... "
Über den Charakter der Vegetation auf den Inseln des Indischen Archipels ... - Seite 7
von Caspar Georg Carl Reinwardt - 1828 - 18 Seiten
Vollansicht - Über dieses Buch

Hertha, zeitschrift für erd-, völker- und staatenkunde

1828
...Raum zwischen den hohem ^Stämmen füllen; wo der Boden nicht ausreicht, die üppig hcrvorsprossenden Gewächse zu tragen ; wo Gewächse sich auf- und übereinander...Parasiten in immerwährendem Kampfe sich die bereits »erarbeiteten Säfte des geduldigen' Baumstammes streitig machen, und sich nach alle» Seiten zu neuen...
Vollansicht - Über dieses Buch

Verhandlungen des Vereins zur Beförderung des Gartenbaues in den ..., Band 5

1829
...sich vorher mit dem Hackmesser einen Weg zu bahnen durch die windenden Gewächse und die Gesträuche, die überall den Raum zwischen den höhern Stämmen...und übereinander drängen, die einen auf den andern wach, sen; wo tausend Parasiten in immerwährendem Kampfe sich die bereits verarbeite» ten Säfte...
Vollansicht - Über dieses Buch

Belehrende Darstellungen für das höhere Jugendalter: mit zwei Ansichten von ...

Georg Ludiwg Kriegk - 1831 - 719 Seiten
...einander drängen; die einen auf den an» der« wachsen; wo tausend Parasiten (Schmarotzerpflanzen) in immerwährendem Kampfe sich die bereits verarbeiteten...geduldigen Baumstammes streitig machen, und sich nach allen Sei» ten zu neuen Formen entfalten; wo windendes und schlängeln» des Gewächs die Zweige und Kronen...
Vollansicht - Über dieses Buch

Allgemeine Erdbeschreibung, Band 2

Daniel Voelter (géographe) - 1846
...ausreicht, die üppig hervorsprossenden Gewächse zu tragen; wo Gewächse sich auf» und übereinandel drängen, die einen auf den andern wachsen; wo tausend...Parasiten in immerwährendem Kampfe sich die bereits ver« arbeitenden Säfte des geduldigen Baumstammes streitig machen, und sich nach allen Seiten zu...
Vollansicht - Über dieses Buch

Archiv der Pharmazie und Berichte der Deutschen ..., Bände 83-84;Bände 133-134

1855
...zwischen den höhern Stämmen füllen; wo der Boden nicht ausreicht, die üppig hervorsprosseiiden Gewächse zu tragen ; wo Gewächse sich auf- und übereinander drängen, die einen auf den ändern wachsen; wo tausend Parasiten in immerwährendem Kampfe sich die bereits verarbeiteten Säfte...
Vollansicht - Über dieses Buch




  1. Meine Bücher
  2. Hilfe
  3. Erweiterte Buchsuche
  4. EPUB herunterladen
  5. PDF herunterladen