Abbildungen der Seite
PDF
EPUB

Polständige Geschichte

des

deutsch-französischen Krieges

von 1870 und 1871

von seiner erslen Entstehung ait,

in zujammenhängender, übersichtlicher und populärer Darstellung,
nad den besten Quellen und unter Benutung der
amtlichen Berichte.

i.
Ein

[merged small][merged small][merged small][ocr errors][merged small]

Mit mehr als 100 farten, Schladtplänet, Portraits und

anderen Illustrationen

bon

€. Prold, S. Burger, S. Soffer, S. Sferenberg, 6. Thenerkauf, 0. Visnieski u. 2.

nebst den
sämmtlichen offiziellen Kriegsdepeschen in wortgetreuiem Abdruck.

Berlin 1871.
Guít a v Hemp el.

[ocr errors][merged small][merged small]
[ocr errors]

.

Seite 1. Vorgeschichte

5-78 Vom Anfang des 15. Jahrhunderts bis 1789

5-28 Verhältniß Frankreichs zu Deutschland

5 Abreißung des Elias und Lothringene von Deutichland 7 Verwüstung der Pfalz durch Ludwig XIV. .

23 Von der französischen Revolution bis auf die neueste Zeit

29–78 Der preußisch-österreichische Krieg gegen Frankreich 29 Napoleon I. .

32 Der erste und zweite Parijer Frieden

44 Frankreich bis 1848

51 Louis Napoleon

52 Der Norddeutsche Bund und die Bündnisje' mit Süd: deutidland

73 II. Geschichte des Krieges bis zum Abbruch der ersten Waffenstillstands - Verhandlungen .

79-384 Vorgänge bis zum Ausbruche der Feindseligkeiten 79–151

Dem Prinzen Leopold von Hohenzollern wird die spanische
Königskrone angeboten

80 Napoleon's Minister

84 Benedetti, Napoleon's Botichafter .

89 König Wilhelm's Rüdfehr von Ems nad Berlin

95 Vorgänge in Berlin

98 Der Reichstag

101 Rriegserflärung Frankreichs an Deutschland

104 Diplomatisches

113 Suddeutschlands Kriegserklärung

128 Enthüllungen der franzöfischen Anerbietungen an Preußen im Jahre 1866 .

130 Erlaß König Wilhelm's über · Abhaltung eines außer: ordentlichen Bufztages

140 Sprengung der Kehler Rheinbrücke

143 Aufruf König Wilhelm's und seine Abreise nach dem Kriegeschauplaße.

149 M81829

Seite Eröffnung des Feldzuges.

152-168 Preußens Mobilmachung

152 Armeebefehle

156 Beginn der Feindseligkeiten

157 Der Kampf um Saarbrücken

160 Erstürmung von Weißenburg

168 Schlacht bei Wörth

174 Sieg bei Saarbrücken und auf den Spicherer Söhen. 182 Siege um und bei Metz

193-236 Kämpfe am 14. August (Ars laquenery, Colombev 2c.). 196 Kämpfe am 16. August (Mars la Tour, Vionville 2c.). 201 Kämpfe am 18. August (Gravelotte, St. Privat 2c.) 208 Erfolge dieser Kämpfe.

211 Beseßung von Chalons

236 Operationen der II. Armee vor Met (Noisseville)

242 Gefecht von Beaumont

248 Sedan

251 Ginrücken der Deutschen in Rheims

277 Einnahme Laon's

279 Proklamirung der Republik in Paris

280 Einschließung von Paris

283 Ausfall gegen Sceaur,

285 Waffenstillstands- Verhandlungen

289 Einnahme Toul's .

293 Einnahme Strasburg's

299 Cernirung und Nebergabe von Metz

315-337 Ausfall bei Weltre .

315 Courcelles

316 St. Nemy

316 Woippy

318 Die Capitulation

322 Eroberung der Festungen Schlettstadt, Neu-Breijad und Berdun.

338-346 Vor Paris vom 19. Septlr. bis 31. Oktober 347-359 Øusfall bei Villejuif 2.

347 Sèvres.

350 Le Bourget

354 Vormarsch gegen die Vogesen und das Loire-Heer 360-377 Gefecht bei Epinal und am Dignon .

360 Einnahme von Dijon

364 Schlacht bei Orleang und Einnahme der Stadt

370 Die zweite Armee

373 Die Waffenstilstands-Verhandlungen mit Thiers

377

.

[ocr errors]

.

« ZurückWeiter »