12 Weihnachtslieder für ein bis drei Ukulelen

Cover
Jutta Riedel-Henck Kompost-Verlag, 30.10.2013 - 48 Seiten
0 Rezensionen
12 Weihnachtslieder bearbeitet für Ukulele Fingerstyle solo und 2. Stimme (Noten und TAB), Melodie-Spiel (Noten und TAB) mit Zupf- und Schlagbegleitung (TAB), Akkord-Symbolen und Liedtexten; unterschiedliche Schwierigkeitsgrade für das Zusammenspiel von Einsteigern und Fortgeschrittenen, Schülern und Lehrern; mit hilfreichen Tipps und liebevollen Illustrationen von Jana Henck. Stimmung der Ukulele(n): g-c-e-a Lieder: Alle Jahre wieder; As I sat on a sunny bank; Es kommt ein Schiff, geladen; God rest you merry, gentlemen; Hört der Engel helle Lieder; In einem Krippelein; Maria durch ein’ Dornwald ging; Nah bei Ochs’ und Eselein; O Heiland, reiß die Himmel auf; O Tannenbaum, du trägst ein’ grünen Zweig; Schneeflöckchen, Weißröckchen; Stille Nacht.

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Über den Autor (2013)

Jutta Riedel-Henck, geb. am 22. Juli 1961 in Aachen, Studium der Musikwissenschaft und Pädagogik in Hamburg, Dozentin in der Kinder- und Erwachsenenbildung, freie Autorin mit eigenem Verlag, Musikerin und Liedermacherin.

Bibliografische Informationen