Abbildungen der Seite
PDF

Werden Heere durch den Krieg besser oder schlechter, und wann erfolgt das Eine oder das Andere?

[ocr errors]

- wa 256 «hen. Gymnastik, Waffenübung gehörte zur öffentlichen allgemeinen Erziehung. Für die Bildung des Körpers wurde bei den Griechen nicht minder wie fur die des Geistes gesorgt, und bei den Römern war die körperliche Bildung sogar vorwiegend. Die Geschichte lehrt, wie sehr die eigentlichen Perser vor und zu den Zeiten des Cyrus auf Köperbildung und Abhärtung ihrer Jugend bedacht waren. Baarhaupt mußte sie jeder Witterung trotzen; Hunger und Durst mußte sie ertragen lernen. Nach Jahren konnte man auf einem Schlachtfelde durch den weichen Schädel und die harte Hirnschale den Ägypter von dem Perser unterscheiden. Die weichlichen Meder, die reichen Lydier wurden auch bald diesem abgehärteten Volke unterthan. Es eroberte das üppige Babylon, und verbreitete seine Herrschaft von dem Hellespont bis an die Gränzen der Indier, bis an die Gebiete, in denen der unstäte Nomade sich dem Drucke jeder Herrschaft entzieht. Als Kerres im Drange nach Eroberung gegen die europäischen Griechen auszog, waren die eigentlichen Perser durch den Reichthum, Folge ihrer Siege, verweichlicht, die ihnen unterworfenen Völker durch Knechtschaft entwürdigt. Die Einen wollten das Erworbene genießen; den Andern war es sehr gleichgültig, ob der fremde unbekannte Herrscher zu Persepolis neue Reiche erwarb. Das unzählbare Heer zählte wenige Krieger, Wenige, die, in den Waffen vollkommen geübt, zur Ertragung aller Beschwerden geschickt, den Kampf begehrten. Der kleine Haufe, der den Perser Heeren bei Marathon und Platäa entgegen trat, war der Waffen Meister, des Krieges vollkommen kundig. Von Vaterlandsliebe beseelt, war jeder Streitbare auch ein kampfbegieriger

[ocr errors]
[ocr errors]
[ocr errors][merged small][ocr errors][merged small]

rieben hatten; als die Lücken in Schaaren durch Neulinge ersetzt werden mußten, die oft keine, oft eine sehr unvollständige Waffenübung mitbrachten; als das eigene Land nach der damaligen Verfahrungsweise nicht mehr

« ZurückWeiter »