Die Kasseler Künstlernekropole

Cover
BoD – Books on Demand, 2000 - 242 Seiten
Ein Friedhof f r K nstler, was soll das sein? wird sich schon mancheiner gefragt haben, der von der K nstlernekropole in Kassel geh rt hat. Dieses Buch bietet darauf viele Antworten. Von Harry Kramer, dem Initiator dieses einmaligen Kunstprojektes ber allgemein Geschichtliches zu Friedhof und Denkmal, bis zu historischen K nstlergr bern und Gr bern im Landschaftsgarten werden Aspekte aufgezeigt, die die K nstlernekropole in ihren kulturhistorischen Zusammenhang stellen. Mit ausf hrlichen Beschreibungen der einzelnen Kunstwerke der K nstlernekropole und zahlreichen Abbildungen soll das Buch sowohl dem kunstinteressierten Spazierg nger ein Leitfaden sein, sowie auch als Lesebuch genutzt werden und auf aktuelle Fragen unserer Bestattungskultur eingehen. Dar ber hinaus bietet ein umfassendes Literaturverzeichnis Anhaltspunkte, sich ausf hrlicher ber einzelne Themen zu informieren.
 

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Inhalt

Kapitel
2
Teil II
38
Exkurs Das Areal der Künstlernekropole und seine Geschichte
118
Bestandsaufnahme bisheriger Grabmäler der
125
Ausblicke
185
Quellen und Literaturverzeichnis
197
Anhang
207
Urheberrecht

Häufige Begriffe und Wortgruppen

Bibliografische Informationen