Suche Bilder Maps Play YouTube News Gmail Drive Mehr »
Anmelden
Books Bücher 1 - 4 von 4 in Phyllobolie nannte. Mit Blumen und Laub zierte man das letzte Ruhebette der Geliebten...
" Phyllobolie nannte. Mit Blumen und Laub zierte man das letzte Ruhebette der Geliebten , behing mit Blumenkränzen bei Todtenfeiern die Gräber der Verstorbenen und streute Blumen und Blätter darauf. "
Reise durch alle theile des königreiches Griechenland in Auftrag der Königl ... - Seite 855
von Karl Gustav Fiedler - 1840
Vollansicht - Über dieses Buch

Reise durch alle Theile des Königreiches Griechenland... in den Jahren 1834 ...

Karl Gustav Fiedler - 1840 - 4 Seiten
...Feierlichkeiten und wenn er nach langer Farth wieder in der Heimath Hafen eingelaufen war, am Hiiitertheü des Schiffes auf. Blumen warf man auf den Sieger und selbst auf seine Verwandten in den Kampfzielen (Phyllobolie). Mit Blumen und Laub zierte man das letzte Ruhebette der Geliebten, behing...
Vollansicht - Über dieses Buch

Flora, oder, Botanische Zeitung: welche Recensionen, Abhandlungen ..., Band 38

1855
...Einen Blumenkranz steckte der Schiffer bei Feierlichkeiten und wenn er nach kurzer und glücklicher Fahrt wieder in der Heimath Hafen eingelaufen war,...den Sieger und selbst auf seine Verwandten in den Rampfspielen , was man Phyllobolie und Anthobolie nannte. Mit Blumen und Laub zierte man das letzte...
Vollansicht - Über dieses Buch

Österreichische botanische Zeitschrift: 1857, Band 7

1857
...Blumenkranz steckten die Schiffer bei Feierlichkeiten, und wenn er nach langer Fahrt wieder in der Heimat Hafen eingelaufen war, am Hintertheil des Schiffes...und selbst auf seine Verwandten in den Kampfspielen, was man Phyllobolie nannte. Mit Blumen und Laub zierte man das letzte Ruhebette der Geliebten , behing...
Vollansicht - Über dieses Buch

Österreichische botanische Zeitschrift: 1857, Band 7

1857
...Blumenkranz steckten die Schiffer bei Feierlichkeiten, und wenn er nach langer Fahrt wieder in der Heimat Hafen eingelaufen war , am Hintertheil des Schiffes...und selbst auf seine Verwandten in den Kampfspielen, was man Phyllobolie nannte. Mit Blumen und Laub zierte man das letzte Ruhebette der Geliebten, behing...
Vollansicht - Über dieses Buch




  1. Meine Mediathek
  2. Hilfe
  3. Erweiterte Buchsuche
  4. PDF herunterladen