Hermes, Band 1

Cover
Ernst Willibald Emil Hübner, Georg Kaibel, Carl Robert, Friedrich Leo, Georg Wissowa
F. Steiner, 1866
 

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Ausgewählte Seiten

Andere Ausgaben - Alle anzeigen

Häufige Begriffe und Wortgruppen

Beliebte Passagen

Seite 129 - Praeterea facit versus, quales Catullus aut Calvus, re vera quales Catullus aut Calvus. Quantum illis leporis, dulcedinis, amaritudinis, amoris ! inserit sane, sed data opera, mollibus levibusque duriusculos quosdam, et hoc quasi Catullus aut Calvus.
Seite 385 - Henricus Aristippus de greco in latinum. Tria ultima capitula transtulit Aluredus Anglicus sarelensis de arabico in latinum.
Seite 162 - Livius3) als noch zu seiner Zeit vorhanden Catos oratio de pecunia regis Antiochi; benutzt zu haben scheint er sie aber nicht, führt wenigstens ausdrücklich nichts daraus an. — Die beiden tribunicischen Decrete in der Intercessionssache, die bei Gellius 6 (7), 19 aus älteren Annalen entlehnt sich...
Seite 258 - Arte amatoria n 657 ss. non dubito quin ita scribendum sit , nominibus mollire licet mala. fusca vocetur Nigrior Illyrica cui pice sanguis erit; Si paeta est, Veneris similis, si rava, Minervae , Sit gracilis macie quae male viva suast.
Seite 353 - Haupt hierzu noch ipsiiov ävd(>6$ brachionarium; eine hybride Wortbildung. Demselben verdanke ich auch den Nachweis der folgenden Stelle aus dem H. Ambrosius, welchem bei einem Manne ein bracchiale für heidnisch und unrömisch gilt, epist. l, 10, 9: qui etiam torquem, ut adseritur, et bracchiale Gothica profanatus impietate more indutus gentilium ausus sit in conspectu exercitus prodire Romani; quod sine dubio non solum in sacerdole sacrilegium, sed etiam in quocumque Christiano est.
Seite 272 - Ithakos halt' ihn gebaut und ISeritos und Polyktor; Ringsum war ein Hain von wasserliebenden Pappeln In die Runde gepflanzt, und hoch vom Felsen herunter Schäumte das kalte Wasser ; ein Altar stand auf der Höhe , Wo die Wanderer alle den Nymphen pflegten zu opfern , wird jeder natürlich finden, der sich erinnert, dafs auch auf der Ziegeninsel t 141 Pappeln um eine Quelle stehen, und dafs sich überhaupt im Süden eine Wasserstelle, sie mag nun Quelle oder Tränk- oder Wäschplatz heifsen, nicht...
Seite 274 - Gxieren, von vorn herein als verunglückt und als eine Lüge anzusehen ist. Es ist vermessen, wenn man sich einbildet, das Terrain Ithakas in Linien zwingen oder auch nur die Lage eines einzigen Punktes auf der Insel bestimmen zu können. Niemand weifs, wo nach der Ansicht des Dichters die Stadt Ithaka oder ihr Hafen gelegen hat, Niemand, wo der Markt, das Gemeindehaus, die Schmiede, Niemand, wo die Gärten des Laertes oder die Hütte des Eumaios anzusetzen sind.
Seite 208 - Ein übler Fehler des Stoffes war es, dass weder die Drangsal noch die Tugendhaftigkeit der Helden gehörig an den Tag kam, die Beschuldigungen der Bestechung durch den Landesfeind und des unterschlagenen Beutegeldes in keiner Weise als schändliche Verleumdungen offenbar wurden.
Seite 401 - Saturnoque, Soli, Lunae, Volcano et Summano, itemque Larundae, Termino, Quirino, Vortumno, Laribus, Dianae Lucinaeque; e quis nonnulla nomina in utraque lingua habent radices, ut arbores quae in confinio natae in utroque agro serpunt: potest enim Saturnus hic de alia causa esse dictus atque in Sabinis, et sic Diana, de quibus supra dictum est.

Bibliografische Informationen