Zur Tragfähigkeit stark vorgespannter Betonbalken

Cover
vdf Hochschulverlag AG, 2002 - 227 Seiten
 

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Inhalt

Einleitung
1
Rechnerische Überprüfungen
39
Zusammenfassung und Folgerungen
148
1
154
Belastungsanordnung
163
Bemessungskonzepte für Belastungsvorrichtungen
170
Messungen
186
Versuchsdurchführung und überwachung
192
Auswertung und Darstellung
199
Interpretation und Nachrechnungen
206
Bezeichnungen
214
Urheberrecht

Häufige Begriffe und Wortgruppen

Abschnitt anhand aufgrund Bauteile Beanspruchungen Belastung Belastungsanordnung Belastungsvorrichtung Bereich berücksichtigt Berücksichtigung bestehenden Tragwerken bestimmt Beton Betondruckfestigkeit Betonspannungen Betonstahl Betonzugfestigkeit Bewehrung Bewehrungsstabs Biegewiderstände Bodenanker Bruchdehnung Bruchlasten Bruchmechanismen Bruchversuche Bügelbewehrung Bügelkräfte Bügelwiderstände Dekompression Diagonalenneigung direkten Abstützung Dissipation Dissipationsenergie Drähte Druckdiagonalen Druckfeld Druckfestigkeit duktil Durchbiegungen Durchlaufträgern ebenfalls effektive Druckfestigkeit Eigenfrequenz einfachen Balken Einfluss Einwirkungen Einzellasten erster Fall Flanschen Fliessgrenze gemäss Bild Gleitlinie Grenzwert Grösse Gurtkräfte Höhe Hüllrohr Kennwerte Kollapsrisses konstant Kräfte Kraftmessdosen Lagerüberstand Längsbewehrung Lastfaktor Laststufe lediglich Lehnenviadukt Wassnerwald Litzen massgebend maximale Messaufnehmer Messungen muss Nachrechnung Ortbeton plastischer Verformungen Plastizitätstheorie Plattenbalken profilierten Querdruck Querpressung Querschnitt Rayleigh-Quotienten rechnerischen Überprüfungen Regel resp Rissabstand Rissbild Schnittkörper sollten somit sowie Spannbett Spannbettbewehrung Spannbewehrung Spannglied Spanngliedanker Spanngliedgeometrie Spannkraft Spannkraftverluste Spannstahl Spannung Spannungsfeld Stahl stark statisch Stegbeton Steifigkeit Strecke Tabelle Träger Traglast Tragreserve Tragsicherheit Übertragungslänge Umlenkkräfte Untergurt Untersuchungen Verankerungslänge Verbund wirksame Umfang Verbundspannung Verformungen Versagen Versuch Versuchskörpern Versuchsträger verwendet vorgespannt Vorspannung weiter Wert zeigt Zugfestigkeit Zugversuchen

Beliebte Passagen

Seite 220 - Size effect in diagonal shear failure: Influence of aggregate size and stirrups.
Seite 220 - Hsu, TTC 1995. Constitutive Laws of Softened Concrete in Biaxial Tension-Compression.
Seite 223 - Precast Segmental Box Girder Bridge with Dry Joints and External Tendons; Proceedings of the Institution of Civil Engineers - Structures and Buildings, Vol.
Seite 227 - B.; Marti, P.; Pralong, J.; Ritz, P.; Zimmerli, B. (1983): Anwendung der Plastizitatstheorie auf Stahlbeton.
Seite 222 - MORICE, PB, and BASE, GD, (1953), "The design and use of a demountable mechanical strain gauge for concrete structures", Magazine Concrete Research, Vol.
Seite 222 - Tests on two 30-year-old prestressed concrete beams", PCI Journal, Vol. 25, No. 6, November-December, pp.
Seite 227 - Trost, H. et al.: Teilweise Vorspannung. Verbundfestigkeit von Spanngliedern und ihre Bedeutung für Rissbildung und Rissbreitenbeschränkung. Heft 310 des DAfStb.
Seite 220 - Bez, R.; Cantieni, R.; Jacquemoud, J. (1987). Modeling of Highway Traffic Loads in Switzerland; IABSE Periodica, Issue 3/1987, Nr.
Seite 220 - Benning, W.; Görtz, S.; Schwermann, R. (2000). Photogrammetrie-gestützte Deformationsanalyse an Stahl- und Spannbetonbauteilen; Allgemeine Vermessungsnachrichten 107/2000, Heft 10, Okt.
Seite 222 - The design and use of a demountable mechanical strain gange for concrete structures; Magazine of Concrete Research, Vol. 5, No. 13, Aug. 1953, pp.

Bibliografische Informationen