Suche Bilder Maps Play YouTube News Gmail Drive Mehr »
Anmelden
Books Bücher 1 - 7 von 7 in Übleres, nichts Unglücklicheres könnte für den Staat schier erfolgen, als wenn...
" Übleres, nichts Unglücklicheres könnte für den Staat schier erfolgen, als wenn in dieser Campagne Nichts geschähe. Sein Ansehen, jenes der ganzen Armee würde verkleinert, die Feinde des Staates ordentlich... "
Streffleurs militärische Zeitschrift - Seite 9
1868
Vollansicht - Über dieses Buch

Suworow's leben und heerzüge: im zusammenhange mit der geschichte ..., Teil 1

Fedor Ivanovich Smitt - 1833 - 528 Seiten
...„Nichts Uebleres, nichts Unglücklicheres könnte für den Staat erfolgen, als wenn in dieser C-,rapagne nichts geschähe. Sein Ansehen, jenes der ganzen Armee, würde verkleinert; die Feinde des Staats ordtutlich angereizt, ihn anzugreifen, und seine Freunde von ihm abwendig gemacht; ohne zu rechnen,...
Vollansicht - Über dieses Buch

Lebens- und Regierungsgeschichte Josephs des Zweiten und Gemälde ..., Band 3

Anton Johan Gross-Hoffinger - 1836
...Ueblcres, nichts Unglücklicheres könnte für den Staat fast nicht erfolgen, als wenn in dieser Kampagne nichts geschähe. Sein Ansehen, jenes der ganzen Armee...würde verkleinert, die Feinde des Staates, ordentlich angereizet, ihn anzugreifen, und seine Freunde von ihm abwendig gemacht; ohne zu rechnen, daß keine...
Vollansicht - Über dieses Buch

Suworow und Polens untergang, Band 1

Fedor Ivanovich Smitt - 1858
...Campagne nichts geschähe. Sein Ansehen, jenes der ganzen Armee, würde verkleinert; die Feinde des Staats ordentlich angereizt, ihn anzugreifen, und seine Freunde von ihm abwendig gemacht; ohne zu rechnen, daß keine Hoffnung zum Frieden dadurch erzielt, so viele Menschen, durch Krankheiten nur, aufgerieben,...
Vollansicht - Über dieses Buch

Laudon's Leben ::bnach original-Acten des k.k. Haus-, Hof-, Staats- und ...

1869 - 516 Seiten
...gesprochen. Nichts Uebleres, nichts Unglücklicheres könnte sür den Staat schier nicht ersolgen, als wenn in dieser Campagne nichts geschähe. Sein...würde verkleinert, die Feinde des Staates ordentlich angereitzt ihn anzugreisen und seine Freunde von ihm abwendig gemacht, ohne zu rechnen, daß keine...
Vollansicht - Über dieses Buch

Mitteilungen, Band 10

Austro-Hungarian Monarchy. Kriegsarchiv - 1885
...Sein Ansehen, jenes der ganzen Armee würde verkleinert, die Feinde des Staates ordentlich angereizet, ihn anzugreifen, und seine Freunde von ihm abwendig...; ohne zu rechnen, dass keine Hoffnung zum Frieden erzielet, so viele Menschen durch Krankheiten nur aufgerieben, Millionen verworfen und die Monarchie...
Vollansicht - Über dieses Buch

Franz I., Kaiser von Oesterreich, Bände 1-2

Cölestin Wolfsgruber, Cölestin Wolfsgruber (pater) - 1899
...Uebleres, nichts Unglücklicheres tonnte schier nicht für den Staat erfolgen, als wenn in dieser Eampagne nichts geschähe. Sein Ansehen, jenes der ganzen Armee würde verkleinert, die Feinde des Staats ordentlich angereizt, ihn anzugreifen, und seine Freunde von ihm abwendig gemacht, ohne zu rechnen,...
Vollansicht - Über dieses Buch

Beiträge zur neueren Geschichte Österreichs, Ausgaben 1-4

Gesellschaft für Neuere Geschichte Österreichs - 1906
...Übleres, nichts Unglücklicheres könnte für den Staat schier erfolgen, als wenn in dieser Kampagne nichts geschähe. Sein Ansehen, jenes der ganzen Armee...Freunde von ihm abwendig gemacht, ohne zu rechnen, daß keine Hoffnung zum Frieden dadurch erzielt, so viele Menschen durch Krankheiten nur aufgerieben,...
Vollansicht - Über dieses Buch




  1. Meine Mediathek
  2. Hilfe
  3. Erweiterte Buchsuche
  4. EPUB herunterladen
  5. PDF herunterladen