Abbildungen der Seite
PDF
[ocr errors][ocr errors][ocr errors][ocr errors][ocr errors][ocr errors][merged small][ocr errors]
[ocr errors][ocr errors][ocr errors][ocr errors][ocr errors][graphic][graphic][graphic]
[ocr errors][ocr errors][ocr errors][ocr errors][merged small][ocr errors][ocr errors]
[ocr errors]

* Nachrichten von Grönland. Aus einem Tagebuche, geführt von 1721 bis 1788. Vom Bischof Paul Egede. Kopenhagen 1790.

* David Granz' Historie von Grönland, enthaltend die Beschreibung des Landes und der Einwohner u. s. w., insbesondere die Geschichte der dortigen Mission der Evangelischen Brüder zu Neu-Herrenhut und Lichtenfels. Zweite Auflage Barby 1770.

[ocr errors][ocr errors][merged small][ocr errors][ocr errors]

ten wir auf das scharfe Eis hinaus. Ich Tage und eine Nacht bei nichts als nahm daher das Heu aus den Schuhen Wasser und Brot abwesend gewesen war, und ein Stück von dem Köcher meines von allen mit vieler Freude aufgenomGefährten zu einem Paar Sohlen, die men.“

ich zuerst hineinlegte, nahm darauf meine Aus dem vorigen Jahrhundert ist uns wollenen Strümpfe, legte sie dreidoppelt noch über eine andere Eistour berichtet, oben drauf und band die Schuhe mit den bei welcher der Kaufmann Lars Dalager Riemen an die Füße, so daß ich in recht unter 62/2 Grad nördlicher Breite etwa guten Stand kam; aber es währte nicht 13 km weit über das Inlandeis gelange, so war ich naß, denn die Sonne langte. „Den 3. September 1751 kamen

[ocr errors][ocr errors]

* Die Abbildungen auf Seite 177, 181 und 185 sind aus dem bei F. A. Brockhaus in Leipzig erschienenen Werk „Nordenskiölds Nordpolreisen“ reproduziert.

[graphic]
« ZurückWeiter »