Suche Bilder Maps Play YouTube News Gmail Drive Mehr »
Anmelden
Books Bücher 1 - 5 von 5 in DerNussbaum war gleich allen eicheltragenden Bäumen dem Zeus heilig. In dem Augenblicke,...
" DerNussbaum war gleich allen eicheltragenden Bäumen dem Zeus heilig. In dem Augenblicke, wo die Braut in das hochzeitliche Gemach eingeführt wurde, streuten die Hellenen Nüsse unter die Gäste und Kinder, damit Zeus dem neuvermählten Paare Fruchtbarkeit... "
Reise durch alle Theile des Königreiches Griechenland in Auftrag der Königl ... - Seite 646
von Karl Gustav Fiedler - 1840 - 858 Seiten
Vollansicht - Über dieses Buch

Reise durch alle Theile des Königreiches Griechenland... in den Jahren 1834 ...

Karl Gustav Fiedler - 1840 - 4 Seiten
...Griechenland verbreitet. Seine Frucht wurde im Alterthum die euböische NUSS, KÜQVOV rvjJoi'xöv, genannt, Theophr. H. Pl. I. 11. 3, also dort wohl...die Gäste und Kinder, damit Zeus dem neuvermählten Paare Fruchtbarkeit schenken möge, diess war der wahre Grund dieser Sitte, die sich zum Theil noch...
Vollansicht - Über dieses Buch

Österreichische botanische Zeitschrift: 1853, Band 3

1853
...genannt, nach T he ophrast, als wahrscheinlich auf der Insel Euböa- am frühesten gepflanzt. Der Nussbaum war gleich allen eicheltragenden Bäumen dem Zeus...Gäste und Kinder , damit Zeus dem neuvermählten Paare Fruchtbarkeit schenken möge; dieses war der wahre Grund dieser Sitte, der sich bis auf die heutigen...
Vollansicht - Über dieses Buch

Österreichische botanische Zeitschrift

1853
...wahrscheinlich auf der Insel Euböa am frühesten gepflanzt. Der Nussbaum war gleich allen eichellragenden Bäumen dem Zeus heilig. In dem Augenblicke, wo die...die Gäste und Kinder, damit Zeus dem neuvermählten Paare Fruchtbarkeit schenken möge; dieses war der wahre Grund dieser Sitte, der sich bis auf die heutigen...
Vollansicht - Über dieses Buch

Archiv der Pharmazie und Berichte der Deutschen ..., Bände 77-78;Bände 127-128

1854
...'Eußo'ixöv) genannt, und es scheint demnach, dass derselbe zuerst in Euböa cultivirt wurde (Theophrast). In dem Augenblicke, wo die Braut in das hochzeitliche Gemach eingeführt wurde, streuelen die Hellenen Nüsse unter die Gäste und Kinder, damit Zeus dem neuvermählten Paare Fruchtbarkeit...
Vollansicht - Über dieses Buch

Flora, oder, Botanische Zeitung: welche Recensionen, Abhandlungen ..., Band 38

1855
...von einer Quitte essen, ehe sie zum hochzeitlichen Lager schritt. Juylanxrvijia, Kafua- Der Nussbanm war gleich allen Eicheltragenden Bäumen dem Zeus heilig. In dem Augenblicke, wo die Braut in das hochceitliche Gemach geführt wurde, streuten die Hellenen Nüsse unter die Gäste und Kinder, damit...
Vollansicht - Über dieses Buch




  1. Meine Mediathek
  2. Hilfe
  3. Erweiterte Buchsuche
  4. PDF herunterladen