Verzeichnis des Musikalienverlages von Breitkopf & Härtel in Leipzig: vollständig bis Ende 1902, Band 1

Cover
Breitkopf & Härtel, 1902 - 1236 Seiten
 

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Andere Ausgaben - Alle anzeigen

Beliebte Passagen

Seite 608 - Luthers deutsche geistliche Lieder nebst den während seines Lebens dazu gebräuchlichen Singweisen und einigen mehrstimmigen Tonsätzen über dieselben von Meistern des sechzehnten Jahrhunderts. Herausgegeben als Festschrift für die vierte Jubelfeier der Erfindung der Buchdruckerkunst von C.
Seite 934 - GESANG DER GEISTER ÜBER DEN WASSERN Des Menschen Seele Gleicht dem Wasser : Vom Himmel kommt es, Zum Himmel steigt es, Und wieder nieder Zur Erde muß es, Ewig wechselnd. Strömt von der hohen, Steilen Felswand Der reine Strahl, Dann stäubt er lieblich In Wolkenwellen Zum glatten Fels, Und leicht empfangen Wallt er verschleiernd, Leisrauschend Zur Tiefe nieder. Ragen Klippen...
Seite 534 - Gregor. Eine ausgewählte Sammlung Motetten zu 4, 5, 6 und 8 Stimmen. In Partitur gesetzt und mit einer Klavierpartitur versehen von Reinhold Starke.
Seite 236 - Herausgegeben mit Unterstützung des KK Ministeriums für Kultus und Unterricht unter Leitung von Guido Adler.
Seite 472 - Jugendbibliothekfür das Pianoforte zu vier Händen. Ein Melodienschatz aus Werken alter und neuer Meister gesammelt und zum Gebrauch beim Unterricht bearbeitet von Anton Kraute.
Seite 673 - There Be None of Beauty's Daughters THERE be none of Beauty's daughters With a magic like thee ; And like music on the waters Is thy sweet voice to me: When, as if its sound were causing The charmed ocean's pausing, The waves lie still and gleaming, And the...
Seite 550 - Liber Gradualis a. S. Gregorio Magno olim ordinatus postea Summorum Pontificum auctoritate recognitus ac plurimum auctus cum notis...
Seite 764 - Taylour, Virginia. Stories from Wagner. London, Digby , 1899 — 254 S. 8°. fr. 4,10. Thierfelder, A. Altgriechiche Musik. Sammlung von Gesängen aus dem klassischen Alterthume vom 5. bis 1. Jh. v. Chr. nach den überlieferten Melodien mit griechischem und deutschem Texte nebst einleitenden Vorbemerkungen herausgegeben und für den Konzertgebrauch eingerichtet.
Seite 542 - Conppey, F.. Op. 17. Das Alphabet. 25 sehr leichte Etüden für kleine Hände (ohne Oktaven) für Pianoforte, zugleich als Ergänzung d.
Seite 62 - Veränderungen über das Weihnachtslied : Vom Himmel hoch da komm' ich her. Für Orgel mit 2 Manualen u. Pedal. С dur 2 Bach.

Bibliografische Informationen