Historische general beschreibung von Ober- und Nieder-Elsass samt dem Tundgau ...: nach Anleitung einer accuraten Land-Charte in 15 Taffeln in Quarto

Cover
zu finden im Felsseckerischen Buch-Laden, 1734 - 386 Seiten
0 Rezensionen
 

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Andere Ausgaben - Alle anzeigen

Häufige Begriffe und Wortgruppen

Beliebte Passagen

Seite 166 - Historici, dass kun/. vor seinem Ende einige schwartze Flecken an seinem Leibe sich haben sehen lassen, woraus einige ein hitziges Fieber hätten machen wollen, doch hätten die meisten dafür gehalten, es sei ihme mit Gifft vergeben, welches ein Medicus aus Genua, Nahmens Blandino, ihme im Trunk beygebracht" (Generalbeschreibung von Ober- und Niederelsass von Joh.
Seite 353 - Historie geschrieben, sagt ausdrücklich , man habe noch zu seiner Zeit das alte Lager vom Rhein - Strom zur rechten Hand von Breysach gesehen.
Seite 308 - Slroh-Stadt nennete, lag auch nicht an» diesem Ort, sondern auf einer Insul im Rhein; Nachdem Nvßwickischen Fricdcns-Schluß ließ der König in Franckreich diese Stadt schleiffen, und^nno 17«».
Seite 332 - Kayser oder Könige zu huldigen, oder den Eyd der Treue zu leisten schuldig . war , sondern sich eine lempe, fteve Stadt nennet« ; Dahero denn auch, als Kayser l^lleric^ iv.

Bibliografische Informationen