Wampel: sagt: Danke fürs Doofsein

Cover
BoD – Books on Demand, 22.01.2015 - 36 Seiten
1 Rezension
Rezensionen werden nicht überprüft, Google sucht jedoch gezielt nach gefälschten Inhalten und entfernt diese
Herzlich Willkommen in Wampels Welt, Wampel ist ein kleines, knuddeliges Wesen, das am liebsten Erdbeeren und Erdbeertorte isst. Mit seinen langen Antennenohren kann es Erdbeeren sogar wachsen hören. Manche Kinder können Wampel sehen, andre hören es nur. Denn es ist ganz schön scheu. Allerdings wird es immer mutiger durch seine Abenteuer, die es in Wampelonia erlebt. Wampel ist in seinem Kinderzimmer und packt seinen Ausflugskoffer, als er sich plötzlich in Wampelonia wieder findet. Nun beschließt er, sich dem bösen Knotsch zu stellen und bekommt unerwartete Hilfe von einer guten Fee. Aber was findet Wampel für einen Schatz? Wir finden es wichtig, dass Kinder, auf eine kindgerechte Weise, aufgeklärt werden. Wir können sie besser schützen, indem sie besser bescheid wissen.Wir möchten kleine Lebenshilfen vermitteln, die auch wirklich Spaß machen. Das Buch befasst sich mit wichtigen Themen des Kinderalltags, die auf der Rückseite des jeweiligen Buches aufgelistet sind. So können Sie zusammen mit ihrem Kind Abenteuer durchleben, bei denen es lernt, mit ähnlichen Situationen im Alltag, besser zurecht zu kommen. Viel Spaß in Wampelonia. Das Wampelbuch zum selbst erleben.
 

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Rezensionen werden nicht überprüft, Google sucht jedoch gezielt nach gefälschten Inhalten und entfernt diese
Nutzerbericht - Als unangemessen melden

Ein echtes Must have! Jeder Kindergarten sollte mindestens 1 haben. Und Eltern sowieso;)
Das Buch spielt in der Fantasy - Welt Wampelonia. Wampel stellt sich dem bösen Knotsch, und bekommt
unerwartete Hilfe. Das Buch ist pädagogisch einfach wertvoll. Die besonderen Bilder in dem Buch, sorgen dafür, immer wieder, das Buch neu aufzuschlagen. 

Inhalt

Abschnitt 1
Abschnitt 2
Abschnitt 3
Abschnitt 4
Abschnitt 5
Abschnitt 6
Urheberrecht

Andere Ausgaben - Alle anzeigen

Häufige Begriffe und Wortgruppen

Über den Autor (2015)

Wir sind ein glückliches Ehepaar, mit zwei Kindern und ein chaotisch-kreatives Team. Mein Ehemann arbeitet als Trauma-Pädagoge. Ich bin staatlich anerkannte Grafikdesignerin und fühle mich mit der Kunst und dem Kreativen verbunden. Wir wampeln in einem windschiefen Häuschen am Meer.

Bibliografische Informationen