Mein erstes Elektroauto (GRATIS)

Cover
amac-buch Verlag oHG, 19.04.2021 - 100 Seiten

Spielen Sie auch mit dem Gedanken, sich ein Elektroauto zuzulegen, haben aber noch eine Menge Fragezeichen im Kopf? Dann sind Sie hier genau richtig!

Sinn dieser Publikation ist es, all Ihre Fragen mit präzisen Antworten zu versehen:


• Welche Modelle gibt es denn derzeit und was kosten sie?

• Kann ich staatliche Förderungen in Anspruch nehmen?

• Wie ist das mit der Reichweite und dem Verbrauch eines E-Autos?

• Wie komme ich an eine eigene Wallbox?

• Wie und wo klappt das Laden unterwegs?

• Was ist eine RFID-Karte?

• Welche Ladekabel gibt es und was exakt brauche ich eigentlich?

• Kann ich auch an einer Steckdose mein Elektroauto laden?

• Wie plane ich eine längere Reise mit dem E-Auto?


Diese und viele weitere Themen werden umfassend und ausführlich erklärt. Viele Links zu anderen Internetseiten geben Ihnen eine Fülle an Details, so dass Sie nach der Lektüre ein richtiger E-Auto-Profi sein werden. Und vielleicht sind Sie auch motiviert, sich genau jetzt ein solches zu kaufen.


 

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Ausgewählte Seiten

Inhalt

Abschnitt 1
Abschnitt 2
Abschnitt 3
Abschnitt 4
Abschnitt 5
Abschnitt 6
Abschnitt 7
Abschnitt 8
Abschnitt 10
Abschnitt 11
Abschnitt 12
Abschnitt 13
Abschnitt 14
Abschnitt 15
Abschnitt 16
Abschnitt 17

Abschnitt 9

Häufige Begriffe und Wortgruppen

Über den Autor (2021)


Anton Ochsenkühn ist ein international anerkannter Mac-, iPhone- und iPad-Experte.


Er hat 1988 seinen ersten Mac bedient und ist seither von den Geräten aus dem Hause Apple begeistert. Als erfahrener Trainer und Consultant kennt er die Bedürfnisse der Anwender. Alle seine Titel sind Bestseller und sollten eigentlich jedem Apple-Gerät beiliegen.


Sein Credo: "Aus der Praxis - für die Praxis". So entstehen Publikationen, die dem Leser in jeder Situation einen echten Mehrwert bringen.


Das sagt die Fachpresse zum Autor:

"Sämtliche Schritte werden mit eingängigen Illustrationen veranschaulicht. Das macht das Lesen und Ausprobieren kurzweilig und zu einem Vergnügen. Wer seine Computerbücher liest, wird viele ungeahnte Möglichkeiten der Geräte entdecken" (»Augsburger Allgemeine«)


Das sagen Leser zu seinen Büchern:

»Ihr Buch hat mir ein Freund empfohlen. Nun kann ich von Anfang an alles richtig machen. Ich hätte gar nicht gedacht, dass ein Betriebssystem für einen Computer soviel Spaß machen kann.«


»Ich muss Ihnen ein Kompliment machen: Ich habe noch nie ein EDV-Buch gelesen, mit dem ich so zufrieden bin. Sie erklären alles auf eine leichte und anschauliche Weise, so dass ich als Neuling auf dem iPhone nun schon Dinge kann, von denen ich gar nicht wußte, dass diese mit so einem Gerät überhaupt möglich sind.«

Bibliografische Informationen