Künker Auktion 261: Schleswig-Holstein und Dänemark - Die Sammlung Kurt Zentini u. a. | Sachsen-Altenburg - Die Sammlung Konrad Bretschneider | Münzen und Medaillen aus Mittelalter und Neuzeit

Cover
Numismatischer Verlag Künker, 09.02.2015

Ein ganzes Leben lang hat sich Kurt Zentini mit der Münzprägung Schleswig-Holsteins und des damit historisch so eng verflochtenen Königreichs Dänemark beschäftigt. Nun kommt seine Sammlung mit mehr als 400 Losen auf den Markt. Es ist eine Sammlung, wie sie sich jeder Sammler erträumt: vom häufigen Pfennig, geschätzt mit 25 Euro, bis zur großen Rarität mit einer Taxe im fünfstelligen Bereich.

Gleich nach der Sammlung Zentini folgt die Sammlung Konrad Bretschneider mit Münzen des Herzogtums Sachsen-Altenburg. 1603 wurde nach dem Tod Herzog Friedrich Wilhelms I. von Sachsen-Weimar dieses Herzogtum abgetrennt und von seinen Söhnen übernommen. Die Sammlung bietet von der prachtvollen Großgoldmünze aus dem Jahr 1606 bis zum bescheidenen Dreier vieles, was zwischen 1603 und dem Tod Friedrich Wilhelms III., mit dem 1672 die ältere Linie Sachsen-Altenburg ausstarb, geprägt wurde.

Münzen und Medaillen aus Mittelalter und Neuzeit aus Deutschland und aller Welt bilden den umfangreichen zweiten Teil des Katalogs 261.

 

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Inhalt

21
212
5051
215
5059
216
5060
217
129
221
23
222
165
231
33
236
5183
237
5188
238
5191
239
5201
241
35
242
5217
244
5221
245
171
246
184
247
38
248
54
249
5230
250
5233
251
197
252
5259
253
5260
254
57
255
60
266
5358
270
131
272
96
273
89
274
201
289
45
290
82
292
211
294
Seite 200 200
295
169
296
46
297
50
304
89
311
51
316
382
317
91
318
5767
324
52
325
205
326
206
329
208
336
216
339
250
340
253
342
93
343
172
355
95
359
245
365
176
366
5960
373
180
380
Leitfaden zur erfolgreichen schriftlichen Auktionsteilnahme
388
128
389
96
390
Numismatische AusdrückeNumismatic Terms
394
199
396

Häufige Begriffe und Wortgruppen

Bibliografische Informationen