Wer ist Jennifer Jones?: ein Psychothriller

Cover
Fischer-Taschenbuch-Verlag, 2008 - 350 Seiten
Als Zehnjährige hat Jennifer ihre beste Freundin erschlagen. Damals hat die Frage, wie ein Mädchen so grausam sein kann, alle beschäftigt. Jahre später fragt sich Alice, wie man mit dieser Schuld weiter leben kann. Denn Alice war Jennifer.

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Bibliografische Informationen