Sie haben in München gelebt: Biografien aus acht Jahrhunderten

Cover
BUCH&media, 13.06.2016 - 688 Seiten
Werner Ebnet versammelt in diesem Band 5.430 Biografien aus acht Jahrhunderten. Die von ihm ausgewählten Persönlichkeiten haben zumindest einen Teil ihres Lebens in der bayrischen Landeshauptstadt verbracht und in dieser Zeit Außergewöhnliches bewegt oder geschaffen. Ebnet beschränkt sich dabei nicht auf bekannte Namen wie Jacob von Bauer, den ersten Oberbürgermeister Münchens oder Friedrich von Gärtner, den Architekten der Feldherrnhalle; er bietet ein breites Spektrum an Personen, die München im Geiste und im Stadtbild geprägt und zu dem attraktiven »Millionendorf« gemacht haben, das es heute ist. Seiner Biografiensammlung stellt Ebnet ein Verzeichnis voran, das Stichworte und Ereignisse mit den angeführten Persönlichkeiten verknüpft. Auch eine Auflistung von Pseudonymen, Künstler- und Spitznamen, die mit den bürgerlichen Namen in Verbindung gesetzt werden, findet Eingang in die Monografie.
 

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Inhalt

Vorwort
6
Pseudonyme Künstlernamen Spitznamen
671
Quellenverzeichnis
684
Urheberrecht

Andere Ausgaben - Alle anzeigen

Häufige Begriffe und Wortgruppen

Bibliografische Informationen