Schattenblicke: Thriller

Cover
Deutscher Taschenbuch Verlag, 24.01.2014 - 272 Seiten
0 Rezensionen

Die 16-jährige Alex ist glücklich: Auf der Klassenfahrt nach Ungarn verliebt sie sich Hals über Kopf in einen Jungen mit wunderschönen, traurigen Augen. Doch ihr Glück findet ein jähes Ende, als sie entführt wird. Wieso? Wer steckt dahinter? Alex ist verzweifelt, keiner der Entführer spricht Deutsch. Keiner, bis auf einen: Plötzlich taucht der Junge mit den traurigen Augen wieder auf.

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Über den Autor (2014)

Karen-Susan Fessel wurde 1964 in Lübeck geboren. Sie studierte Theaterwissenschaften, Germanistik und Romanistik in Berlin, wo sie auch heute lebt. Seit Beendigung ihres Studiums arbeitet sie als Journalisten, Autorin und Dozentin für Schreibwerkstätten. Für ihre Jugendbücher wurde sie vielfach ausgezeichnet.

Bibliografische Informationen