Machbarkeitsstudie "Starkregenrisiko 2050": Abschlussbericht ; Kooperationsprojekt des Gesamtverbandes der Deutschen Versicherungswirtschaft e.V. (GDV) und des Climate Service Centers (CSC)

Cover
Der erste Teil des Berichts widmet sich der Untersuchung der historischen Trends von Starkregen bzw. der Entwicklung extremer Niederschläge in den letzten Jahrzehnten. Im zweiten Teil werden die verschiedenen Methoden vorgestellt, mit denen der Zusammenhang von Starkregen und Schäden beschrieben werden kann. Der dritte Teil gibt einen Ausblick auf von Klimamodellen projizierte zukünftige Änderungen im Starkregen. Am Ende des Berichts werden die "lessons learned" zusammengefasst und Vorschläge zur weiteren Vorgehensweise präsentiert. Fachvokabular der Versicherungswirtschaft sowie meteorologische und statistische Fachbegriffe werden im Glossar erläutert.

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Bibliografische Informationen