Märzgefallene: Gereon Raths fünfter Fall

Cover
Kiepenheuer & Witsch, 06.11.2014 - 602 Seiten

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

LibraryThing Review

Nutzerbericht  - Cornelia16 - www.librarything.com

Rosenmontag 1933: Kriminalkommissar aus Berlin Gereon Rath feiert noch einmal als Junggeselle in seiner Heimatstadt Düsseldorf Karneval und beobachtet den traditionellen Umzug vom Balkon des ... Vollständige Rezension lesen

Andere Ausgaben - Alle anzeigen

Bibliografische Informationen