Ich wollte, es wäre gestern

Cover
Klopp, 2006 - 155 Seiten
0 Rezensionen
Ein Unfall mit dem Motorroller verändert Marits Leben Bei ihrem Ferienjob im Delfinarium lernt Marit Nathan kennen und verliebt sich sofort in ihn. Leider scheint er sich nur für Iris zu interessieren. Schließlich kommen sich Marit und Nathan auf einer Poolparty näher und sie nimmt glücklich sein Angebot an, mit ihm gemeinsam auf seinem Roller nach Hause zu fahren. Aber dann passiert der Unfall, der ihr Leben verändert. Marit stürzt so unglücklich, dass sie nicht mehr laufen kann. Um Nathans Liebe zu prüfen, überredet Marit ihn, sie nachts heimlich ins Delfinarium zu bringen, damit sie dort wie eine Meerjungfrau schwimmen kann ... Ein eindrucksvoller Roman über erste Liebe und Freundschaft und das Leben nach einem Unfall. Mit Ausschnitten aus dem Märchen von der kleinen Meerjungfrau.

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Bibliografische Informationen