Grundlagen eines deutschen Wahlrechts: Bericht

Cover
Germany (West) Wahlrechtskommission
Bonner Universitäts-Buchdruckerei, 1955 - 174 Seiten

Im Buch

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Inhalt

Abschnitt 1
3
Abschnitt 2
5
Abschnitt 3
9

8 weitere Abschnitte werden nicht angezeigt.

Andere Ausgaben - Alle anzeigen

Häufige Begriffe und Wortgruppen

Abge abgegebenen Stimmen Abgeord Abgeordneten Abgeordnetensitze absolute Mehrheitswahl allgemeinen Arbeitsfähigkeit ArchöffR Auswahl der Kandidaten Auswirkungen Berlin besonders bestimmten Bewerber Bundes Bundesrepublik Bundestag Bundesverfassungsgericht Bürgerschaft BVerfGE Chance Demokratie deutschen Einfluß einzelnen Entscheidung errungenen Sitze Ersatzmann Ersatzwahlen gebundenen Listen Gesetz Gesichtspunkt gleichen Gleichheit großen Grundgesetz Gruppen gültigen Stimmen GVB1 hältniswahl heitswahl Interessen Kommission kreis Kreiswahlvorschläge Kumulieren Landes Landesliste Landesreserveliste Landeswahl Landeswahlausschuß Landeswahlgesetz Landeswahlvorschlag Landtag lichen Mandate Mehrheitswahl Mehrheitswahlrecht Mehrsitze Mitglieder Möglichkeit muß niswahl Nordrhein-Westfalen Panaschieren Parlament parlamentarischen Parteileitung personalisierten Verhältniswahl Personen Persönlichkeitswahl politischen Parteien postalische Wahl Proporz Regierung Regierungsbildung regionale Reihenfolge relativer Mehrheit Reststimmen Rheinland-Pfalz rung Schleswig-Holstein Sperrklauseln Staaten stark Stichwahl Stim Stimmabgabe Stimmenzahl Stimmkreis Stimmzettel System Systeme teien Teil VI Ziff Überhangmandate Unterschriften Unterschriftsquoren Verfassung Verfassungsrechtliche Verhältnis Verhältnisausgleich Verhältniswahlrecht Verhältniswahlsystems verschiedenen Vertretung Volkes Vorschlag Wäh Wahlberechtigte Wahlergebnisse Wählergruppen Wählerschaft Wahlgang Wahlgesetz Wahlkreis Wahlkreis gewählt Wahlkreiseinteilung Wahlkreisgeometrie Wahlkreisvorschlag Wahlperiode Wahlpflicht Wahlrecht Wahlsystem Wahlsysteme Wahlvorschläge Wirkung Zahl Zulassung Zweiparteiensystem

Bibliografische Informationen