Freiburg im Breisgau mit seinen Umgebungen

Cover
Herder, 1838 - 444 Seiten
0 Rezensionen
 

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Andere Ausgaben - Alle anzeigen

Häufige Begriffe und Wortgruppen

Beliebte Passagen

Seite 316 - Meinung: helfen zu graben den Brunnen des Lebens, daraus von allen Enden der Welt unversiegbar geschöpft mag werden tröstliche und heilsame Weisheit, um das verderbliche Feuer menschlicher Unvernunft und Blindheit...
Seite 335 - Lande allein, sie gehören der Menschheit an. Fern sei der Gedanke, eine derselben aufzuheben, wir wollen ihrer sorgsam pflegen, und sie in Stand setzen, Tüchtiges zu leisten, damit das Licht der Wissenschaft, der wahren Aufklärung, von ihnen ausgehend sich fortan über Deutschland verbreiten möge.
Seite 44 - H. Schreiber, der Bundschuh zu Lehen und der arme Konrad zu Bühl, zwei Vorboten des deutschen Bauernkriege«.
Seite 333 - ... wandte sich an das hohe und niedere Volk in Stadt und Land, redete deutsch und beschäftigte sich mit Fragen der Religion, der Kirche und ihrer Lehranstalten, um „verkannte Wahrheiten zu verbreiten, schädliche Vorurteile, abergläubische Torheiten und Mißbräuche zu bestreiten, Menschenliebe und Duldung allgemeiner zu machen, überhaupt zur Aufklärung des Verstandes und Besserung des Herzens beizutragen...
Seite 215 - Jtaliens; man trifft da ein Leben im Freien an, wie man es nur im südlichen Klima erwartet. Der Hang zum geselligen Vergnügen bevölkert die Gasthöse und Schenken um die Stadt mit frohen Menschen. Die natürliche Aufrichtigkeit belebt das Gespräch über die Ereignisse des Tages...
Seite 204 - Gesetz über die Rechte der Gemeindebürger und die Erwerbung des Bürgerrechts, vom 31. Dec. IS3l. Leopold, von Gottes Gnaden, Großherzog von Baden, Herzog von lährmgen. Mit Zustimmung Unserer getreuen Stände habe» Wir beschlossen >nd verordnen, wie folgt: - . I.
Seite 41 - Schrecken gesezt werden; da wurde sie noch zu guter Stunde an den Markgrafen von Baden und an Freiburg verrathen.

Bibliografische Informationen