Festschrift für Dieter Reuter zum 70. Geburtstag am 16. Oktober 2010

Cover
Walter de Gruyter, 2010 - 1405 Seiten
0 Rezensionen
Mit der Festschrift zum 70. Geburtstag von Dieter Reuter wird ein Gelehrter gewürdigt, dessen wissenschaftliches Schrifttum ungewöhnlich breit gefächert ist und der das deutsche Privat-, Handels-, Gesellschafts-, Arbeits-, Wirtschafts- und Stiftungsrecht in den letzten Jahrzehnten mit geprägt und Wissenschaft und Praxis maßgeblich beeinflusst hat. Dementsprechend breit gefächert ist auch der Themenkreis in der ihm gewidmeten Festschrift.
Das Werk bietet Beiträge zum

Allgemeinen Privatrecht

Wirtschaftsrecht,

Arbeitsrecht,

Rechtstheorie, Rechtsdogmatik, Rechtssoziologie und Rechtsphilosophie.

Ein Verzeichnis der Veröffentlichungen von Dieter Reuter beschließt den Band.

 

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Inhalt

B Arbeitsrecht
451
C Wirtschaftsrecht
937
D Varia
1235
Backmatter
1385
Urheberrecht

Andere Ausgaben - Alle anzeigen

Häufige Begriffe und Wortgruppen

Über den Autor (2010)

Michael Martinek, Universität des Saarlandes, Saarbrücken; Peter Rawert, Notariat Ballindamm, Hamburg; Birgit Weitemeyer, Bucerius Law School, Hamburg.

Bibliografische Informationen