Einführung in Die Archäometrie

Cover
Günther A. Wagner
Springer Berlin Heidelberg, 30.06.2008 - 374 Seiten

Archäometrie befasst sich mit der Entwicklung und Anwendung naturwissenschaftlicher Methoden und Konzepte zur Lösung archäologischer Fragestellungen. Damit ist sie ein weites Forschungsfeld an der Schnittstelle zwischen Natur- und Geisteswissenschaften. Archäologen, Physiker, Chemiker, Bio- und Geowissenschaftler geben einen Überblick über den heutigen Stand der vielfältigen archäometrischen Ansätze, wobei die einzelnen Beiträge sowohl die Grundlagen behandeln als auch anhand von Fallbeispielen die Anwendungsmöglichkeiten aufzeigen.

Die behandelten Themen umfassen Materialanalytik, Datierung, geophysikalische Prospektion, Archäometallurgie, Molekulargenetik, geoarchäologische Umweltrekonstruktion und Kulturentwicklung durch Klimawandel.

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Andere Ausgaben - Alle anzeigen

Bibliografische Informationen