Die Reiter Roms: Der militärische Einsatz

Cover
P. von Zabern, 1990 - 222 Seiten
English summary: Als 1985 der Leiter des Limesmuseums in Aalen, Wuerttemberg den durch seine Experimente zur r mischen Milit rausruestung bekannten Historiker Marcus Junkelmann fragte, ob er die vollst ndige Rekonstruktion eines Auxiliarreiters uebernehmen k nnte, war der Anfang gemacht mit einem neuen arch ologischen Experiment. Junkelmann hat sich in Zusammenarbeit mit vielen Fachleuten im In- und Ausland mit allen Aspekten der antiken Pferdehaltung und Reitweise auseinandergesetzt und sich mit seinen Freunden einer Serie von intensiven - und riskanten - Testritten unterworfen.Die Erkenntnisse, die bei den langwierigen Rekonstruktionsarbeiten und den bisherigen praktischen Versuchen gewonnen wurden, sind in sein in drei B nden erscheinendes Werk ueber die komplexe Geschichte eines folgenreichen Mensch-Tier-Verh ltnisses eingearbeitet.


Deutsch description: Als 1985 der Leiter des Limesmuseums in Aalen, Wuerttemberg den durch seine Experimente zur r mischen Milit rausruestung bekannten Historiker Marcus Junkelmann fragte, ob er die vollst ndige Rekonstruktion eines Auxiliarreiters uebernehmen k nnte, war der Anfang gemacht mit einem neuen arch ologischen Experiment. Junkelmann hat sich in Zusammenarbeit mit vielen Fachleuten im In- und Ausland mit allen Aspekten der antiken Pferdehaltung und Reitweise auseinandergesetzt und sich mit seinen Freunden einer Serie von intensiven - und riskanten - Testritten unterworfen.Die Erkenntnisse, die bei den langwierigen Rekonstruktionsarbeiten und den bisherigen praktischen Versuchen gewonnen wurden, sind in sein in drei B nden erscheinendes Werk ueber die komplexe Geschichte eines folgenreichen Mensch-Tier-Verh ltnisses eingearbeitet.

Im Buch

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Inhalt

Vorwort von Dr Jochen Garbsch
11
Entwicklung der römischen Kavallerie
30
Die Kavallerie im Einsatz
113
Urheberrecht

5 weitere Abschnitte werden nicht angezeigt.

Andere Ausgaben - Alle anzeigen

Häufige Begriffe und Wortgruppen

Bibliografische Informationen