Die Kunst des Schröpfens: Grundlagen, Durchführung, naturheilkundliche Therapiekonzepte

Cover
Georg Thieme Verlag, 17.06.2015 - 192 Seiten
Direkt praktisch umsetzbar - kurz und knapp: Einführung in die Grundlagen - gezielt anwenden: der große Indikationsteil bietet ein breites Spektrum an Therapiemöglichkeiten - so wird's gemacht: vierfarbige Abbildungen zeigen die richtige Platzierung der Schröpfköpfe - Anregungen für die naturheilkundliche Begleittherapie: viele Hinweise zur Kombination mit anderen Naturheilverfahren - anschauliche Fallbeispiele geben noch mehr Sicherheit in der Anwendung Neu in der 6. Auflage - Schröpfen der Fußreflexzone - Neue Anwendungsmöglichkeiten: Reizdarmsyndrom, Burnout, Wetterfühligkeit#
 

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Inhalt

Die Kunst des Schröpfens Teil 1 Einführung und Grundlagen
15
Die Kunst des Schröpfens Teil 2 Praxis der Schröpftherapie
47
Die Kunst des Schröpfens Teil 3 Schröpftherapie indizierter Krankheiten und Beschwerden
69
Die Kunst des Schröpfens Teil 4 Schröpftherapie in der konventionellen Medizin
167
Die Kunst des Schröpfens Teil 5 Anhang
177
Urheberrecht

Andere Ausgaben - Alle anzeigen

Häufige Begriffe und Wortgruppen

Bibliografische Informationen