Das kleine Glück möchte abgeholt werden: 222 Anstiftungen vom Ministerium für Glück und Wohlbefinden

Cover
Campus Verlag, 08.09.2016 - 233 Seiten
Bruttonationalglück für alle! Glücksministerin Gina Schöler ist auf einer Herzensmission: Menschen glücklich zu machen. In ihrem sinnlichen Schmöker voller kleiner Glücksmomente des Alltags. Die Mini-Essays und "Anstiftungen" aus dem Ministerium für Glück und Wohlbefinden lassen Sie die Stille im Sausen hören, die Süße im Sauren schmecken und das Glück der heimlichen Freuden wieder spüren. Eine herrliche Entschleunigung des Alltags schon beim Lesen! Unterstützt wird Gina Schöler von Glücksforschern und -experten, ihren treuesten Fans und Freunden - und sogar von einem echten Bundesminister! Das erste Buch der Glücksministerin erscheint mit Beiträgen von Heiko Maas, Eckart von Hirschhausen, Gerald Hüther, Stefan Frädrich, Raul Krauthausen und vielen anderen. Eine beherzte Lektüre für mehr Glück im Land!
 

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Ausgewählte Seiten

Inhalt

Was dich in diesem Buch erwartet
17
Glück ist
19
Lichtblick
23
Sonnenbesuch
24
Immer mit der Ruhe
25
Das erste Mal
27
Grüne Guerilla
28
Today is gonna be the day
29
Eiszeit
128
Rucksackreise
129
Grenzgänger
130
Döp döp dödödö
131
Käseglockentag
132
Im Flow
133
Balkongespräche
134
Keine Termine
135

Schwebend
30
Perspektivenwechsel
31
Gepäckträgerfahrt
32
Süße Laus
33
Wolkenwanderung
34
Sauwetter
35
Freier Fall
36
Alles ist möglich
37
Traumkonzert
38
Willkommen im Leben
39
Familienbande
40
Der letzte Tag
41
Gummibärchenwünsche
42
Vergessene Momente
43
Hommage an das Leben
44
Grüne Aussicht
45
Schönes Rad
46
Das Himbeerbonbon
48
Drei Dinge
49
Selbsterfüllende Prophezeiung
50
Ein Tag in Rom
51
Über den Wolken
52
Verschwommen
53
Leises Lauschen
54
Mehr Meer
55
Mutig sein
56
Sandkastengelüste
57
Wenn Gedanken fliegen lernen
58
Heimisches Paradies
59
Treiben lassen
60
Plötzlich ist er da
61
Glitzern im Augenwinkel
62
Its not a bug its a feature
63
Gemeinsam traurig
64
Kinderkiste
65
Buchstabenteuer
66
Kleiner Bruder
67
Achtsames Erwachen
68
Wimmelbild
69
Reisefieber
70
Der Heimweg
71
Auf die Liste fertig los
72
Lila Wolken
73
Weit weg
74
Bessere Hälfte
75
Alte Liebe rostet nicht
76
Liegen und lauschen
77
Ein Brief an meinen Bruder
78
Besondere Verbindung
79
Zurück auf Los
81
Neues Leben
82
Abend der Fülle
83
Schöne Zeitverschwendung
84
Frühlingsduft
85
Traurige Freude
86
Auf den Spuren von Winnetou
87
Schlagartig ruhig
88
Keine Hose kein Problem
89
Lebenslust
90
Party der Sinne
91
Klackernde Vorfreude
92
Schlaf Kindlein schlaf
93
Freie Zeit
94
KEine typische Familienfeier
95
Die dicke Frau
96
Pausenaufsicht
98
Geschäft mit Aussicht
99
All ein
100
Wettrennen
101
Stille Gesellschaft
102
Blau machen
103
Sonnenschauer
104
Fata Morgana
105
Wofür arbeiten wir?
106
Fremde Welten
107
Auf der Jagd
108
Endorphintastisch
109
Kleiner Neuanfang
110
Das Wunderbare im Alltäglichen
111
Hoffnungsschimmer
112
Draußen in der Stille
113
Grinsekuss
114
Zwangspause
115
Süßes Leben
116
Lunch im Elsass
117
Zeit fürs Wesentliche
118
Eine Portion Feierabend
119
Sinnlicher Abend
120
Alles wird gut
122
Atmen
123
Da pfeif ich drauf
124
Schwarz zu Blau
125
Regenbegegnung
126
Ende eines Sommertags
127
Raumerfahrung
136
Warmer Schauer
137
Der erste Schritt
138
Stundenlanges Stöbern
139
Ich komme gleich nach
140
Alltagsabenteurer
141
Türen öffnen sich
142
Die Welt steht Kopf
143
Hand in Hand
144
Der rote Regenschirm
145
Tiefer Schlaf
146
Flohmarktfinderei
147
Eine Konserve Glück
148
Über alle Grenzen hinweg
149
Wipfelglück
150
Danke für diesen Tag
151
Strahlende Augen
152
Schneckenkunde
153
Ein Sträußchen Glück
154
Vom Einzelnen zum Ganzen
155
Kleiner Mutmacher
156
Regenorchester
157
Glück gestalten
158
Das Seufzen des Winters
159
Mit verspäteten Grüßen
160
Knack und weg
161
Die Welt ist schön
162
Wohnzimmerkonzert
163
Kopfkino
164
Nach Regen kommt Sonne
165
Einfach mal setzen lassen
166
Geschmacksache
167
Planänderung
168
Lass uns Quatsch machen
169
Gemeinsam leben lernen
170
Supermarktgeschichten
171
Dosenpfirsiche
172
Morgengrau
173
Ein Bild der Zukunft
174
Lieblingslicht
175
Klickerliebe
176
Nickerchen
177
Schoko and the City
178
Fridolin
179
Ganz einfach
180
Hang loose
181
Geben und Nehmen
182
Süßer Duft
184
Nur ein Lächeln
185
Ende gut alles gut
186
Veränderung beginnt im Herzen
187
Feierabendpicknick
188
Das blaue Kleid
189
Mein Tag
190
Auf das Leben
191
Laut und bunt
192
Klatsch und Tratsch
193
Aus der Reihe tanzen
194
Rettung in letzter Not
195
JaSager
196
Das Gute liegt so nah
197
Ticktack
198
Weniger ist mehr
199
Alltagsheld
200
Lakenliebe
201
Grashalmpfeifen
202
Glückskick
203
Rausgeputzt
205
Glückskeksbäckerei
206
Heimliche Spinnerei
207
Der CoinEffect
208
Kleines Universum
209
Alltagsclown
210
Ausgesaugt
211
Bank der Begegnung
212
Faxgespräche
213
Hundefellpausen
214
Vom Kochen und Kalkulieren
215
Liebesbriefe
216
Der türkisblaue Torschrei
217
Müllmannliebe
218
Himmihergottsackrament
219
Liebdrück
220
Bassbeben
222
Tatortpizza
223
Luftgitarrensolo und Lachanfälle
224
Von Tränen und Regentropfen
225
Post vom Rhein
226
Wilde Wiesen
227
Kinderkuss
228
Lust auf Glück? Jetzt bist du dran
231
Lass dich inspirieren
232
Urheberrecht

Andere Ausgaben - Alle anzeigen

Häufige Begriffe und Wortgruppen

Über den Autor (2016)

Die Ministerin
Gina Schöler hat sich vorgenommen, das Bruttonationalglück zu steigern. Als Glücksministerin ist sie viel unterwegs und bewegt Menschen dazu, sich mit den Themen Glück und Zufriedenheit auseinanderzusetzen. Durch spielerische Aktionen und Workshops ermutigt sie uns, das Glück selbst in die Hand zu nehmen und unser Wohlbefinden zu steigern. Sie steht in engem Kontakt zu vielen Fachleuten, Wissenschaftlern und Politikern. Das Credo der Ministerin: Umdenken für mehr Glück pro Kopf!

Das Ministerium
Das MfGuW ist ein interaktives Kunstprojekt und eine multimediale Kampagne mit dem Ziel, die Menschen auf kreative Weise zum Nachdenken und Handeln zu motivieren. Wie wollen wir leben? Welche Werte zählen wirklich? Was macht uns glücklich und was können wir aktiv dafür ändern oder tun?

Bibliografische Informationen