Das Hochzeits-Chaos

Cover
Bloomsbury Publishing Plc, London, 25.11.2016 - 192 Seiten
0 Rezensionen
Holly, Anna und ihr neuer Freund Prinz Pepino wollen intergalaktische Ferien machen. Doch die sind leider ganz schön teuer ...
Das Taschengeld reicht nie. Also keine Frage: Ein neuer Job muss her! Zum Beispiel als Helfer bei einer königlichen Hochzeit in Frankenreich.
Doch irgendwas ist faul an der Hochzeitsplanerin Mademoiselle Maledeit. Und warum müssen alle Vorbereitungen im streng Geheimen stattfinden?
Hier bahnt sich eindeutig etwas an! Ein absolutes Mega-Hochzeits-Chaos!

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Über den Autor (2016)

Clémentine Beauvais

Die Königin und der König von Engerland beauftragten Clémentine Beauvais damit, diese packenden Abenteuer aufzuschreiben, weil sie sich 1. widerstandslos in Pfefferminzschokolade bezahlen ließ, und weil 2. Prinz Pepino ihre anderen Kinderbücher so gern gelesen hat. Clémentine stammt ursprünglich aus Frankreich, ist aber kein bisschen adelig.

Bibliografische Informationen