Was ist Politik?

Frontcover
Springer-Verlag, 12.05.2010 - 274 Seiten
0 Rezensionen
Das Buch bietet allen politisch Interessierten und all denen, die genauer verstehen möchten, wie Politik funktioniert, eine fundierte und leicht verständliche Einführung. Es hat zwei besondere Schwerpunkte: die neuen politischen Fragen (Identitätspolitik, Zivilgesellschaft, Biopolitik und Globalisierung) und die neuesten Entwicklungen der Mediendemokratie.
  

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Inhalt

Axel T Paul Alejandro Pelfini Boitze Rebbein
9
Neue soziale Bewegungen und Zivilgesellschaft
16
Aurel Croissant
54
Ingrid W ebr
86
Geotg Klute und Raul Fernandes
115
Ciara Grunder und Sbalini Randeria
137
Richard Rottenburg
156
Botis Holer und Gerd Mut
187
Barbara Frify Christian Ambrosius und Ursula Stiegler
267
Ronald Kurt
293
Andreas Eckert
314
Till Förster
333
Ingrid Kummels
360
Aldo Mascareno
382
Jesse Sotnqa
405
Boike Rebbein
429

Dieter Neubert
210
Claudia Derichs
233
Alejandro Pelfini
249
Die Autorinnen und Autoren
457
Urheberrecht

Häufige Begriffe und Wortgruppen

Über den Autor (2010)

Dr. phil. Thomas Meyer ist Professor für Politikwissenschaft an der Universität Dortmund.

Bibliografische Informationen