Brechts Theatertheorie

Frontcover
P. Lang, 1989 - 351 Seiten
0 Rezensionen

Im Buch

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Ähnliche Bücher

Inhalt

Einleitung
11
aufbaus und des Wirtschaftswunders ca 19501961
17
ker als Klassiker ab ca 1964
56
Urheberrecht

12 weitere Abschnitte werden nicht angezeigt.

Häufige Begriffe und Wortgruppen

Abbildung Analyse Arbeit Ästhetik Baal Backes Begriff Behaviorismus bereits Berenberg-Gossler/Müller/Stosch Bertolt Brecht Bewußtsein Brecht-Forschung Brecht-Rezeption Brechts Theorie Brechts Werk Brechtschen Brechtschen Theaters Brechtschen Werks Brüggemann bürgerlichen Darstellung deutlich Dialektik Dialektik-Begriff dramatischen Dramaturgie dreißiger Jahre eingreifende Denken Entfremdung epischen Theaters Erkenntnis erkenntnistheoretischen Erpenbeck Erscheinung erst Esslin Expressionismus Forschung Fradkin Fritz Sternberg gegenüber geht Geschichte gesellschaftlichen Grimm Grundlage Hecht heißt Hintergrund historischen Historisierung idealistische ideologischen Jan Knopf Jendreiek Joost/Müller/Voges Karl Korsch Klassiker klassischen Kleinen Organon Klotz Kontext Korsch Korsch-Einfluß Kritik kulturpolitischen Kunst künstlerischen Lehrstück Lehrstücktheorie literarischen Literatur Lukacs Marx Marxismus marxistischen Materialismus materialistischen Menschen Methode Müller Neuen Sachlichkeit Nietzsche Nihilismus Organon Phase politischen Praxis Raddatz Realismustheorie Reiner Steinwegs revolutionären Rezeption Rosenbauer Rülicke-Weiler sechziger Jahre siebziger Jahre sieht sozialen Sozialistischen Realismus soziologischen später Steinweg Sternberg Stücke Subjekt subjektiven Szondi Theatertheorie theoretischen Tradition unserer Untersuchung V-Effekt Veränderung Verfremdung Verfremdungsbegriff Verhältnisse Versuch Voigts Werner Mittenzwei Widersprüche Wirklichkeit Wirkung wissenschaftlichen Zusammenhang Zuschauer zwanziger Jahre

Verweise auf dieses Buch

Bertolt Brecht's Dramatic Theory
John J. White
Eingeschränkte Leseprobe - 2004

Bibliografische Informationen