Lexikon Der Luftfahrt

Frontcover
Springer, 01.01.2007 - 463 Seiten
1 Rezension
Das vorliegende Buch ist ein zuverlässiges Kompendium für alle, die sich mit dem Flugzeugbau, der Fliegerei und den angrenzenden Bereichen der Luftfahrt aus technischer, organisatorischer, kommerzieller oder historischer Sicht beschäftigen. Für Ingenieure, Piloten und Mitarbeiter von Fluggesellschaften ist dieses Werk ebenso eine zuverlässige Referenz wie für themeninteressierte Leser. Die zweite Auflage wurde in ihrem Inhalt überarbeitet und ihr Umfang deutlich erweitert. Sie enthält einen Lexikonteil mit über 2300 Begriffen und Abkürzungen; einen Fachthementeil zur schnellen Begriffsrecherche bestimmter Themengebiete wie Flugzeugbau oder Segelflug; einen Handbuchteil über luftfahrtspezifische Themenbereiche wie Luftfahrtgeschichte oder Letter-Codes für Flughäfen. Zur vertiefenden Recherche sind Verweise auf das Internet sowie empfehlenswerte Literatur angegeben. Ebenso wurden englischsprachige Begriffe aufgenommen.

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Über den Autor (2007)

Niels KluAmann studierte Elektrotechnik und Wirtschaftsingenieurwesen an der RWTH Aachen und arbeitet in der High-Tech-Branche, fA1/4r die er bereits Lexika in mehreren Auflagen verfasste. Aoeber Themen aus dem Bereich des Radars, der Funkkommunikation und der Navigation erweiterte er das von ihm erarbeitete Lexikon-Konzept auf die Luftfahrt.

Arnim Malik studierte Luft- und Raumfahrttechnik an der UniversitAt Stuttgart, absolvierte ein MBA-Studium an der Purdue University in den USA und arbeitet heute als Unternehmensberater fA1/4r die Luftfahrtbranche. WAhrend seiner BeratungstAtigkeiten bei Flugzeugherstellern und Flughafenbetreibern lag sein Schwerpunkt auf der Entwicklung, dem Customizing und der Fertigung von Verkehrsflugzeugen sowie der Flughafenplanung.

Bibliografische Informationen