Die Entwicklung der biologischen Gedankenwelt: Vielfalt, Evolution und Vererbung

Frontcover
Springer, 04.06.2002 - 766 Seiten
1 Rezension
"Ein einzigartiges Buch, das nur von einem Mann wie Ernst Mayr geschrieben werden konnte, der nicht nur einer der bedeutendsten Evolutionsbiologen dieses Jahrhunderts, sondern auch ein großer Philosoph, Biologiehistoriker und außergewöhnlicher Schriftsteller ist. Kein anderes Buch erzählt so klar und kritisch die Evolution der Ideen, die zur modernen Biologie führten."
(Nobelpreisträger François Jacob)

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

LibraryThing Review

Nutzerbericht  - amarcobio - LibraryThing

This is a must read for evolutionary biologists. Mayr decribe in very detail the origins of evolution, genetics and zoology. However, one should be aware that May's account is biased: he wasn't ... Vollständige Rezension lesen

LibraryThing Review

Nutzerbericht  - thcson - LibraryThing

This book is an exceptional history of science because it was written by a very prominent scientist. It's hard to imagine that a better history of biology will become available anytime soon ... Vollständige Rezension lesen

Ähnliche Bücher

Verweise auf dieses Buch

Alle Ergebnisse von Google Books »

Referenzen von Webseiten

Ernst Mayr: Die Entwicklung der biologischen Gedankenwelt ...
58. Berichte. zur. Wissenschaftsgeschichte. 10 (1987). St. Stephan in Wien leitete, herausgegriffen. Das. ge-. samteuropaische - und durchaus nicht nur ...
doi.wiley.com/ 10.1002/ bewi.19870100114

Entwicklungsbiologie
42.95, Die Entwicklung der biologischen Gedankenwelt. Vielfalt, Evolution und Vererbung ~ Ernst Mayr Springer, Berlin Ernst Mayr ...
www.myprobookbee.de/ cat952106.html

Thomas Junker
Deutsch: Die Entwicklung der biologischen Gedankenwelt. Vielfalt, Evolution und Vererbung. Springer, Berlin (1984). MAYR, E.: AUGUST WEISMANN und die ...
www.evolutionsbiologen.de/ tjonmayr.doc

Gesetze und Nomenklatur der Elektrochemie von Michael Faraday ...
liche Neuerung in der Ontogenese mul3 auf einer. entsprechenden Anderung des DNS-Programms. beruhen. Die Komplexit/it des Ontogeneseprozes- ...
www.springerlink.com/ index/ H804025232135161.pdf

Die Entwicklung der biologischen Gedankenwelt - Evolutionary ...
Die Entwicklung der biologischen Gedankenwelt - Life Sciences. "Ein einzigartiges Buch, das nur von einem Mann wie Ernst Mayr geschrieben werden konnte, ...
www.springer.com/ life+sci/ book/ 978-3-540-43213-5

Buchliste
Junker, Reinhard; Scherer, Siegfried: Evolution. Ein kritisches Lehrbuch. Junker, Reinhard Leben - woher? Das Spannungsfeld Schöpfung / Evolution ...
www.waschke.de/ twaschke/ buch/ buch.htm

Allgemeines & Lexika Libri - Webster.it
Allgemeines & Lexika, allgemeines & lexika, webster.it, La libreria online con oltre 2,5 milioni di libri italiani, inglesi e tedeschi
www.webster.it/ lese_buch-allgemeines_lexika-672-p_9.htm

Warum Darwin? Warum: | ZEIT online
... Lord Acton zur Leitlinie seines neuen Buches gemacht: Ernst Mavr: „Die Entwicklung der biologischen Gedankenwelt. Vielfalt, Evolution und Vererbung". ...
www.zeit.de/ 1984/ 46/ Warum-Darwin-Warum-Mendel

Ernst Mayr: the doyen of twentieth century evolutionary biology
Naturwissenschaften (2004) 91:249–254. DOI 10.1007/s00114-004-0522-z. EDITORIAL. Bert Hölldobler. Ernst Mayr: the doyen of twentieth century evolutionary ...
www.springerlink.com/ index/ F9CF0KLLUQGELBHD.pdf

Biowissenschaften
0.01, Der Zukunft eine Chance. Die biotechnische Herausforderung ~ Nigel Calder Nigel Calder. 0.29, Die Ostsee ~ Jünger RVG, Offenb. ...
www.mybooksbee.de/ cat100803.html

Bibliografische Informationen