Vom traditionellen China zum modernen Taiwan: Die Entwicklung funktionaler Differenzierung am Beispiel des politischen Systems und des Religionssystems

Frontcover
Deutscher Universitätsverlag, 01.12.2004 - 818 Seiten
0 Rezensionen
Chih-Chieh Tang untersucht die gesellschaftliche Entwicklung vom archaischen uber das traditionelle China bis zum modernen Taiwan nach dem systemtheoretischen Ansatz. Er prasentiert ein heuristisches Gesamtbild und diskutiert Ubereinstimmungen und Differenzen zwischen der im Lande entstandenen und der endogenen funktionalen Differenzierung im Westen.

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Ähnliche Bücher

Referenzen von Webseiten

DUV-QV -1-2005
INHALTSVERZEICHNIS. Literaturwissenschaft/Sprachwissen-. schaft/Kommunikationswissenschaft. Abt, Soziale Enquete im aktuellen Kriminalroman ...
www.duv.de/ pdf/ qv_duv_012005.pdf

Über den Autor (2004)

Dr. Chih-Chieh Tang promovierte an der Universitat Bielefeld. Er ist Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institute of Sociology, Academia Sinica, in Taiwan.

Bibliografische Informationen